Hier und jetzt: Anja Abele und Michl Schmidt