Korrektur in Stuttgart mit Group Material

27–28.06.1994